TPM Basics

Ziel des Seminars ist es, das TPM®-System (8 Säulen), die TPM® Hauptverluste sowie die Methoden der Autonomen Instandhaltung kennen zu lernen. Sie können so bei der Einführung von TPM® mitwirken, durch KAIZEN™ Maßnahmen Produktionsstörungen verhindern und wissen außerdem, dass zur Bekämpfung von Störungen eine solide Datenerfassung notwendig ist (Visuelles Management).

Jetzt registrieren

21. - 23. Oct. 2019

Germany
Bad Homburg

Deutsch

Unsere Seminarziele

Ziel des Seminars ist es, das TPM®-System (8 Säulen), die TPM® Hauptverluste sowie die Methoden der Autonomen Instandhaltung kennen zu lernen. Sie können so bei der Einführung von TPM® mitwirken, durch KAIZEN™ Maßnahmen Produktionsstörungen verhindern und wissen außerdem, dass zur Bekämpfung von Störungen eine solide Datenerfassung notwendig ist (Visuelles Management).

Was Sie lernen

- TPM® Philosophie und Modell
- Einführung eines TPM® Systems
- Systematische Reduzierung der 16 Hauptverluste
- Erfassung von Produktionskennzahlen
(OEE /GEFF)
- Autonome Instandhaltung 1 – 3
- Rolle und Aufgabe der Instandhaltung – oder „der Weg zur geplanten Instandhaltung“
- Messgrößen für Instandhaltung
- Überblick 12 Schritte nach dem JIPM
- Vertiefung Schritt 1 bis 7 (TPM® Einführung und Aktivitäten am Gemba)

Zeit:
Beginn am 1. Seminartag um 10.00 Uhr
Ende am 2. Seminartag um 16.30 Uhr

TPM Basics

1590 EUR

(zzgl. gesetzl. MwSt.)

Weitere Seminartermine

Derzeit sind keine weiteren Termine für die unmittelbare Zukunft geplant.
Bitte kontaktieren Sie uns unter de@kaizen.com, um zu erfahren, wie wir Sie bei Ihren Trainingsanforderungen unterstützen können.

arrow up